Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

Alles über Garmin, TomTom, PDAs, andere mobile Navis und Kommunikationslösungen
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
karklausi
Beiträge: 5575
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700 HondaCRF300
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 36000
Wohnort: Essen

Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#1 Beitrag von karklausi »

Hallöchen!
Zufällig jnd eine intakte alte 4-Polige !! Aktivhalterung für das Tom Tom Urban Rider zu Hause rumfliegen die er nicht mehr braucht? Mit Kabel.
Die gibt es leider nicht mehr im Handel.
karklausi
Zuletzt geändert von karklausi am 5. Jul 2017 19:58, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 439
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: Red
zurückgelegte Kilometer: 60
Wohnort: Bonn

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#2 Beitrag von Terminator2702 »

Ist Deine defekt ? Wenn ja was ist defekt.
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versys 1000 GT BJ 15 - Versys 1000 SE GT BJ23

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.5 l

Benutzeravatar
Lucky66m
Beiträge: 2266
Registriert: 20. Okt 2012 09:53
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F700GS+Kymco400i
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: weiss
zurückgelegte Kilometer: 40
Wohnort: Lorsch

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#3 Beitrag von Lucky66m »

Frag doch da mal nach Claudia.
Der Peter setzt TomTom - Navihalterungen instand.

Peter Lenzen
Jahnstr.9
76646 Bruchsal
Bei Fragen: 0176 44 55 2816 o.07257 2306
Gruß Stefan/Lucky66m

Benutzeravatar
locke

Beiträge: 3827
Registriert: 22. Mär 2014 09:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: F 900 XR
Baujahr: 2021
Farbe des Motorrads: Rot
zurückgelegte Kilometer: 18000
Wohnort: Cuxhaven

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#4 Beitrag von locke »

Ich glaube das ich sowas noch in Leonberg habe. Ich kann Dir Freitag Abend genaueres dazu sagen.
Gruß Locke
Gruß Locke
Versys fahren macht frei, darum hatte ich zwei
Versys 1000 Bj. 2013 und Versys 650 Bj. 2016
Aktuell versuche ich mich mit der Versys von BMW :D
Bild

Benutzeravatar
Umsteiger

Beiträge: 2391
Registriert: 9. Apr 2008 14:18
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: MT-07 Tracer nach 2 Versen
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 15000
Wohnort: Berlin

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#5 Beitrag von Umsteiger »

Liebe Klausi,
da war Lucky mal wieder schneller; genau wie auf der Strecke :dizzy:
habe mit seinem Tip, also: Peter Lenzen. Jahnstraße 9. 76646 Bruchsal. Tel. 07257-2306. peterlenzen(àt)gmx.net.
ebenfalls beste Erfahrungen bei der Restaurierung meines TT Rider 2 Aktivhalters gemacht.
Schnell, preiswert, zuverlässig und solide.
Probier es mal.

Liebe Grüße

Georg

Benutzeravatar
versystourer72
Beiträge: 4172
Registriert: 29. Jun 2009 23:01
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: 650er Versys
Baujahr: 2021
Farbe des Motorrads: Candy Geen/Black
zurückgelegte Kilometer: 13140
Wohnort: Ludwigsau

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#6 Beitrag von versystourer72 »

Ja die Aktivhalterung und die damit mögliche Ladung des Riders scheint ein echtes Problem zu sein.
Da auch bei mir das System nur geladen hat, wenn es gerade wollte, habe ich mich für eine andere selbstgebastelte Lösung entschieden.


Ich habe an der Passivhalterung unten eine Ecke ausgeschnitten, um so den Zugang zu der vorhandenen USB-Ladebuchse fei zu legen.

Mit Hilfe meiner Bordsteckdose und einem entsprechendem Kabel, kann ich den Rider nun schon seit einigen Jahren zuverlässig laden.

Warum ich nun den Umbau mit der Passivhalterung gemacht habe, kann ich nur damit begründen, dass ich die “gute“ Aktivhalterung nicht umbauen wollte.
Hätte aber sicherlich auch mit der Aktivhalterung zum gewünschten Ergebnis geführt.
Liebe Grüße von Klaus

THEORIE IST
Wenn man alles weiss, und nichts funktioniert

PRAXIS IST
Wenn alles funktioniert, und keiner weiss warum

Hermann Hesse

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 439
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: Red
zurückgelegte Kilometer: 60
Wohnort: Bonn

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#7 Beitrag von Terminator2702 »

Mir ist auch mal die interne Sicherung der Aktivhalterung kaputt gegangen. Stecker passt in beide Richtungen in die Fassung. Man muss die beiden kleinen Stifte rechts und links rausziehen und kann dann die Halterung aufschrauben. Dann kann man ne neue Sicherung dran löten. Hat bei mir geklappt.
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versys 1000 GT BJ 15 - Versys 1000 SE GT BJ23

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.5 l

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 439
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: Red
zurückgelegte Kilometer: 60
Wohnort: Bonn

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#8 Beitrag von Terminator2702 »

Kann man aber noch bestellen kostet halt über 40 €
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versys 1000 GT BJ 15 - Versys 1000 SE GT BJ23

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.5 l

Benutzeravatar
karklausi
Beiträge: 5575
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700 HondaCRF300
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 36000
Wohnort: Essen

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#9 Beitrag von karklausi »

Terminator2702, wo kann man noch bestellen?
Ich brauch eine für mein 2. Moped. An der Versys möchte ich die Aktivhalterung nicht abpfriemeln.
karklausi
Das mit der Reparatur weiss ich, meine ist ja nicht kaputt.
Zuletzt geändert von karklausi am 9. Jul 2017 14:29, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 439
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: Red
zurückgelegte Kilometer: 60
Wohnort: Bonn

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#10 Beitrag von Terminator2702 »

karklausi hat geschrieben:Terminator2702, wo kann man noch bestellen?
Ich brauch eine für mein 2. Moped. An der Versys möchte ich die Aktivhalterung nicht abpfriemeln.
karklausi
Das mit der Reparatur weiss ich, meine ist ja nicht kaputt.

Hab nochmal geschaut, das Angebot was dort war, war Amazon Kleinanzeigen glaub ich.
Jetzt finde ich die nicht mehr. War aber die vierpolige.
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versys 1000 GT BJ 15 - Versys 1000 SE GT BJ23

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.5 l

Benutzeravatar
Dedra
gesperrt
Beiträge: 950
Registriert: 6. Jul 2014 16:28
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2013
Farbe des Motorrads: Candy Burnt Orange
zurückgelegte Kilometer: 61150
Wohnort: Bad Kissingen / Unterfranken - Rhön
Kontaktdaten:

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#11 Beitrag von Dedra »

Hallo karklausi,
hab auf die schnelle das gefunden :
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B017DDW0Q ... 1nwNf5WL8L#

Grüße dedra
Bild

mein privater Touren- / Reiseblog
update 2019 ist online

Zweirad History
Herkules M5 - Honda MT-5 - längere Pause - Vespa PX200 - BMW F 650 CS - Versys 1000

Benutzeravatar
Luzifear
Beiträge: 3881
Registriert: 13. Aug 2011 18:55
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KTM 790 Duke
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Orange
zurückgelegte Kilometer: 7201
Wohnort: München

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#12 Beitrag von Luzifear »

Tach,
hey Klaudia (ich hoffe richtig geschrieben), in der Bucht bekommt man sowohl passive als auch akitve Halter.
passiver Halter
aktiver Halter

Servus, die Luzi
Ich bin der, vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben. :lol:

Benutzeravatar
karklausi
Beiträge: 5575
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700 HondaCRF300
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 36000
Wohnort: Essen

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#13 Beitrag von karklausi »

Danke euch allen für die Hilfe, werde mir ne Passivhalterung kaufen, ist günstiger. Für halben Tag hält so ein TomTom allemal, zwischendurch aufladen geht auch.
karklausi
Bild

Benutzeravatar
kazawaki
Beiträge: 522
Registriert: 26. Mär 2011 18:13
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Honda SW-T 600
Baujahr: 2011
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 9500
Wohnort: Montabaur

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#14 Beitrag von kazawaki »

Hi!
Falls das Teil nicht lädt, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit die SMD ? Sicherung (verlötet) auf der Platine durch. Läßt sich neu auflöten.
War bei mir ein paarmal so.
Kostet ein paar Cent.
Tchüß. Jens
"Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war". Jennifer Garner in "30 über Nacht"

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 439
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: Red
zurückgelegte Kilometer: 60
Wohnort: Bonn

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#15 Beitrag von Terminator2702 »

kazawaki hat geschrieben:Hi!
Falls das Teil nicht lädt, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit die SMD ? Sicherung (verlötet) auf der Platine durch. Läßt sich neu auflöten.
War bei mir ein paarmal so.
Kostet ein paar Cent.
Tchüß. Jens


Er benötigt eine Zweite !!
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versys 1000 GT BJ 15 - Versys 1000 SE GT BJ23

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.5 l

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 13990
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650 Nr. 6
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 2000
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#16 Beitrag von blahwas »

Claudia ist eine "sie" :)

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 439
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: Red
zurückgelegte Kilometer: 60
Wohnort: Bonn

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#17 Beitrag von Terminator2702 »

blahwas hat geschrieben:Claudia ist eine "sie" :)

Oh Mist natürlich :dizzy: :oops: :sorry:

War mein Fehler...
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versys 1000 GT BJ 15 - Versys 1000 SE GT BJ23

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.5 l

Benutzeravatar
karklausi
Beiträge: 5575
Registriert: 14. Nov 2010 22:46
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha Tracer 700 HondaCRF300
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Matt schwarz
zurückgelegte Kilometer: 36000
Wohnort: Essen

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#18 Beitrag von karklausi »

Die „Sie“ hat nun die Aktivhalterung etwas angefressen. Ich schreib den mal an, ob er es richten kann.
F24793CD-3103-4B56-AAD2-66AEBDC361E7.jpeg
Da sind Risse im Kunstoff, sodass die Metallpinne sich da raus drehen.
Karklausi
Bild

juschka
Beiträge: 558
Registriert: 22. Aug 2017 22:09
Geschlecht: weiblich
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2016
Farbe des Motorrads: Schwarz/ anthrazit
zurückgelegte Kilometer: 50000
Wohnort: München

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#19 Beitrag von juschka »

Es gibt so nen Freak, der alle möglichen Halterungen baut und va auch für die TomTom Aktivhalterungen die Gummipuffer, weil viele wohl so kaputtgehen.
Die Homepage ist so unübersichtlich, weil so überladen und so viele Varianten, dass ich drei Abende brauchte bis ich raus hatte was ich brauche

http://www.bikertech.de
Probiere dochmal ob da was machbar ist oder er was dafür hat.

Vg juschka

frieda
Beiträge: 2846
Registriert: 30. Aug 2019 15:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Virago 535
Baujahr: 1996
zurückgelegte Kilometer: 125000

Re: Tom Tom Urban Rider Aktivhalterung 4 polig!

#20 Beitrag von frieda »

Ich hatte den Fehler auch schon, es liegt an zu festem anziehen der Schrauben.
Nur leicht anziehen, sonst zieht man regelrecht die außen verzahnte Messingmutter aus dem Kunststoff
aber Schraubensicherung verwenden.
Es gab Leute, die haben eine neue Halterung nach der andern zurück nach TomTom geschickt und auf Garantie Ersatz bekommen.

Die ele. Reperatur, jemand bei Ebay, hatte ich auch schon, wegen Mangel an orignal Ersatzteilen.
Kontakte, Federn, Bolzen, Sicherung und neu, Verpolungsschutz, vor einigen Jahren,
bin immernoch sehr zufrieden damit. Praktisch wie neu, alle Verschleißteile für 30-40 € erneuert mit Einbau.

Antworten

Zurück zu „GPS und Navigation“