[Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

Allgemeine Themen ohne Bezug zur Versys bzw. zum Motorradfahren.
Hier könnt Ihr Euch über Gott und die Welt austauschen.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Clivi
Beiträge: 335
Registriert: 21. Nov 2021 21:53
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 12121

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2021 Beitrag von Clivi »

Viel Spaß und gute Fahrt
DlzG Clivi :holy:

Benutzeravatar
je0605
Beiträge: 2433
Registriert: 6. Mai 2012 11:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2012
zurückgelegte Kilometer: 72000

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2022 Beitrag von je0605 »

Feuerfisch1502 hat geschrieben: 19. Mai 2024 16:34 So

Nachdem ich ja vor einigen Wochen meine Versys 1000 gekauft habe, hat sich mein Sohn beim gleichen Händler eine Z 650 als Vorführer gekauft die seine Z 400 ersetzt.

IMG_0720.jpeg

Bald gehts wieder gemeinsam auf Tour.
Bei uns damals genau andersrum.
Er kaufte sich seine ER-6N, und wir fanden dabei unsere Versys 1000 :thx: :cheers:
Gruß Bonsai
_______________________

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen 8-)

Benutzeravatar
je0605
Beiträge: 2433
Registriert: 6. Mai 2012 11:50
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2012
zurückgelegte Kilometer: 72000

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2023 Beitrag von je0605 »

Einmal 50 mm tiefere Rasten für die Sozia! :clap:
PXL_20240526_094419064.jpg
Gruß Bonsai
_______________________

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen 8-)

Helly
Beiträge: 82
Registriert: 8. Jan 2023 14:49
Geschlecht: weiblich
Land: Schweiz
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Weiss-schwarz
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2024 Beitrag von Helly »

Neue Smartphone Halterung ohne Drehverschluss, dafür mit Magneten von peak design. Mal schauen was der kann
20240526_170342.jpg

Benutzeravatar
Clivi
Beiträge: 335
Registriert: 21. Nov 2021 21:53
Geschlecht: weiblich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawa Versys 1000 SE
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Schwarz
zurückgelegte Kilometer: 12121

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2025 Beitrag von Clivi »

Meine letzte Anschaffung ist ein neuer Laptop. Das einrichten ist teilweise sehr aufregend.
DlzG Clivi :holy:

Benutzeravatar
Soeren2008
Beiträge: 850
Registriert: 12. Mär 2017 19:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 41683
Wohnort: Brackenheim

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2026 Beitrag von Soeren2008 »

Clivi hat geschrieben: 31. Mai 2024 18:10 Meine letzte Anschaffung ist ein neuer Laptop. Das einrichten ist teilweise sehr aufregend.
Hi,
was war dabei "aufregend"? :?
Letzte Woche war ich in Italien, als der Laptop für Töchterchen (17. J.) ankam. Sie sagte am Telefon, daß es sehr einfach war den Laptop einzurichten. Nur das Antivirenprogramm mußte ich noch, nach meiner Reise, fit machen, da wir eine zusätzliche Lizenz brauchten.
Viele Grüße
Frank

⛽ 22,22 km/l :face:

Benutzeravatar
versyst
Beiträge: 282
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Tiger 900 GT pro
Baujahr: 2022
Farbe des Motorrads: Rot-Schwart
zurückgelegte Kilometer: 2800
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2027 Beitrag von versyst »

Ich habe mir eine neue Mütze gegönnt.
Der Klim Prios Pro ersetzt ab sofort meinen Nexx X Wed 2.
Der Klim ist mit seinen 1215 Gramm super leicht.
Außerdem ist sehr leise und superstabil auch bei schnellerer Fahrt.

Zunächst war ich etwas skeptisch, weil der Klim ja keine Sonnenblende hat.
Aber das selbsttönende Visier ist Spitze.
Wie es jetzt bei schnell benötigten Wechsel reagiert, kann ich noch nicht sagen.

Dem Helm wurde gleich ein neues Sena spendiert. Das 50R hat sehr gute Lautsprecher und ist zudem lauter als mein 10R.
20240531_173438.jpg
20240531_173503.jpg
20240531_173519.jpg
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
Triumph Tiger 900 GT pro
vorher:
Kawasaki Versys650 - 50000km
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Benutzeravatar
awv99
Beiträge: 1675
Registriert: 27. Aug 2015 15:59
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: ktm adv, griso,fireblade,R80gs
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: orange weiss
Wohnort: nähe Köln

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2028 Beitrag von awv99 »

Dazu passend....
Louis verteilt gerade 20,- Euro Gutscheine.
Zumindest hatte ich einen in der Email Werbung....

Der zum Klim Krios baugleiche Nishua Carbon Enduro ist dann dort recht günstig.

Unterschiede imho :
- Kein selbsttönendes Visier
- Helmschirm ist einfacher
-evtl. ist das Kopfpolster einfacher gestrickt

Bei dem Preis von ca. 230,- ( nach Gutschein) aber sicherlich zu verkraften.....

Benutzeravatar
versyst
Beiträge: 282
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Tiger 900 GT pro
Baujahr: 2022
Farbe des Motorrads: Rot-Schwart
zurückgelegte Kilometer: 2800
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2029 Beitrag von versyst »

Noch beim Krios Pro zu erwähnen wäre unbedingt der geniale Magnetverschluss!!
Supersache, nachdem ich jetzt mehrere Jahre den Doppel-D Verschluss hatte.
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
Triumph Tiger 900 GT pro
vorher:
Kawasaki Versys650 - 50000km
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

Benutzeravatar
Soeren2008
Beiträge: 850
Registriert: 12. Mär 2017 19:45
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys
Baujahr: 2017
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 41683
Wohnort: Brackenheim

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2030 Beitrag von Soeren2008 »

versyst hat geschrieben: 31. Mai 2024 20:14 ... den Doppel-D Verschluss hatte.
Ist für mich schon seit Jahren ein Ausschluß beim Kauf eines Helmes. :headshake:
Jedem das seine - mir das Beste... :D
Viele Grüße
Frank

⛽ 22,22 km/l :face:

Benutzeravatar
versyst
Beiträge: 282
Registriert: 18. Jun 2011 17:58
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Tiger 900 GT pro
Baujahr: 2022
Farbe des Motorrads: Rot-Schwart
zurückgelegte Kilometer: 2800
Wohnort: Schneeberg - Sachsen

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2031 Beitrag von versyst »

Ganz sooooo schlecht ist der Doppel-D ja auch nicht.
Ich hatte mich damit gut arrangiert.
Grüße aus dem Erzgebirge - Enrico

Versys 650 - Ganganzeige im Tacho
Versys 1000 - Ganganzeige im Tacho
Steuerung Griffheizung

jetzt:
Triumph Tiger 900 GT pro
vorher:
Kawasaki Versys650 - 50000km
Suzuki Bandit 1250 - 15400km
Suzuki Bandit 1200 - 36900km
MZ ETZ 150
MZ TS 150
Simson S51 Enduro

snap-on
Beiträge: 1148
Registriert: 22. Aug 2014 23:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2032 Beitrag von snap-on »

Ich fahre fast ausschließlich Doppel-D.

Viele Leute stellen ihren Kinnriemen nicht nach wenn der sich längt und das Polster sich setzt.

Ein Doppel-D ist immer richtig eingestellt.

Benutzeravatar
blahwas
Der schräge Admin
Beiträge: 14038
Registriert: 21. Feb 2011 22:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650 Nr. 6
Baujahr: 2007
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 2000
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2033 Beitrag von blahwas »

Clivi hat geschrieben: 31. Mai 2024 18:10 Meine letzte Anschaffung ist ein neuer Laptop. Das einrichten ist teilweise sehr aufregend.
2 Tipps dazu:
https://ninite.com/ - das ist eine vertrauenswürdige Seite, die dir alle Software auf einmal installiert, die du haben willst, und zwar ohne nervig Werbe-Addons usw.

Und beim Virenscanner würde ich für den Hausgebrauch zur Windows-eigenen Bordlösung raten. Die macht am wenigsten Ärger.

Mago
Beiträge: 824
Registriert: 22. Sep 2015 21:39
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KLE 650 Friendly blue!
Baujahr: 2008
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 25000

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2034 Beitrag von Mago »

snap-on hat geschrieben: 31. Mai 2024 20:41 Ich fahre fast ausschließlich Doppel-D.

Viele Leute stellen ihren Kinnriemen nicht nach wenn der sich längt und das Polster sich setzt.

Ein Doppel-D ist immer richtig eingestellt.
...wenn der Riemen immer so lang wäre,
dass man nicht immer neu einfädeln müsste :headshake:
Aber so ein Gurt band kostet sooo viel...
da muss man einfach sparen, oder?
Ratschenverschluss knapp eingestellt, passt immer.
Ein Polster, dass sich viel setzt, macht mir Angst!
Helmkauf ist immer wieder ein Erlebnis!
Gruß Mago
Gruß aus sehn.de

Um die fünfzig, verrückt wie dreissig, KLE 650 A BJ 2008

snap-on
Beiträge: 1148
Registriert: 22. Aug 2014 23:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2035 Beitrag von snap-on »

Ich mache am Tag oft ein halbes Dutzend Probefahrten, wenn ich Neufahrzeuge tanke muss der Helm dazu zweimal auf und ab.

Auf Touren bin ich immer von den Leuten genervt, die zum Anziehen ewig brauchen....

Ich bin also trotz Einfädeln ziemlich schnell.....

Zwei Helme mit Ratschenverschluß habe ich auch.

Die Doppel-Ds sind mir lieber.

Ist aber wie alles im Leben Geschmacks- und Übungssache.
Ich weiß nicht, ob das heute noch so ist, aber früher waren im Rennsport keine anderen Verschlüsse erlaubt.
Sie gelten als die sichersten.

Ich vermute, dass die Kürze der Riemen nicht an Sparsamkeit liegt, sondern daran, dass bei hohen Geschwindigkeiten keine lange Schlaufe flattern soll.

Benutzeravatar
kautabbak
Beiträge: 3484
Registriert: 12. Jun 2019 17:47
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: KV 1000 (LZT00B)
Baujahr: 2015
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 120000
Wohnort: 59581

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2036 Beitrag von kautabbak »

awv99 hat geschrieben: 31. Mai 2024 20:07 Dazu passend....
Louis verteilt gerade 20,- Euro Gutscheine.
Zumindest hatte ich einen in der Email Werbung....

Der zum Klim Krios baugleiche Nishua Carbon Enduro ist dann dort recht günstig.

Unterschiede imho :
- Kein selbsttönendes Visier
- Helmschirm ist einfacher
-evtl. ist das Kopfpolster einfacher gestrickt

Bei dem Preis von ca. 230,- ( nach Gutschein) aber sicherlich zu verkraften.....
Wenn jemand seinen Gutschein nicht benötigt, ich würde den gerne nehmen!
Besten Gruß
David


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

Man stirbt nur einmal, aber man lebt jeden Tag.

Benutzeravatar
Kurvenoldi
Beiträge: 248
Registriert: 10. Okt 2020 12:20
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: Emerald Blazed Green
zurückgelegte Kilometer: 21600
Wohnort: Ingolstadt

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2037 Beitrag von Kurvenoldi »

kautabbak hat geschrieben: 1. Jun 2024 08:35 Wenn jemand seinen Gutschein nicht benötigt, ich würde den gerne nehmen!
Hallo David,
hast eine WA von mir.
Viele Grüße
Bernd

Meine Bikes: Versys 1000 SE GT, Honda CBF 1000 (2009), Kawasaki Z 1000 SX (2017)

SeppelD
Beiträge: 62
Registriert: 4. Jul 2013 11:37
Geschlecht: männlich
Motorrad: Versys LE650A

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2038 Beitrag von SeppelD »

Gibt es ggf. noch jmnd. die/der ihren/seinen Gutschein nicht benötigt? :D

LG
Sebastian

Benutzeravatar
Suitemeister
Beiträge: 882
Registriert: 7. Aug 2017 11:09
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grün-schwarz
zurückgelegte Kilometer: 35000

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2039 Beitrag von Suitemeister »

snap-on hat geschrieben: 31. Mai 2024 22:41 Ich mache am Tag oft ein halbes Dutzend Probefahrten (...)
image.png

SCNR. :D
:kuscheln:

Benutzeravatar
geraldo100
Beiträge: 43
Registriert: 22. Apr 2018 20:03
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: Orange

Re: [Equipment/Zubehör] Meine letzte Anschaffung

#2040 Beitrag von geraldo100 »

Der Zigarettenanzünder war mir immer schon ein Dorn im Auge, weil man jedesmal irgendeinen Adapter suchen muss. Der funktioniert dann plötzlich nicht etc...
Also beim großen A eine USB-Steckdose gesucht, die auch zufällig eine Volt-Anzeige mit integriert hat und auch Quick-Charge unterstützt. (https://www.amazon.de/dp/B07H32VZBK?psc ... ct_details)

Da das Cockpit für den Einbau des Carpuride eh gerade offen war, schnell die Gunst der Stunde genutzt und den alten Stecker ausgebaut.
versys_halter_alt.jpg
Der neue ist einen Tick größer im Durchmesser als der alte, daher musste mit dem Dremel nur ganz leicht die Öffnung etwas erweitert werden. Konterschraube dahinter und wieder ans Bordnetz angeschlossen. Hierbei bin ich an den Stecker für die Zusatzscheinwerfer gegangen, da lagen eh schon Wago-Klemmen...
versys_halter_neu_1.jpg
versys_halter_neu_2.jpg
versys_halter_neu_3.jpg
Schnell gemacht und wie ich finde, sehr unauffällig.
Die Linke zum Gruß aus Sankt Augustin
Christian
:pfeif:

Antworten

Zurück zu „Quassel-Ecke“