Topcase rastet nicht ein

Probleme und Lösungen, speziell für die 1000er Versys
Nachricht
Autor
cbmichel
Beiträge: 20
Registriert: 28. Sep 2016 07:40
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000
Baujahr: 2020
Farbe des Motorrads: candy lime green
zurückgelegte Kilometer: 49000
Wohnort: Hannover

Re: Topcase rastet nicht ein

#21 Beitrag von cbmichel »

Moin Zusammen,
gerade eben erst gesehen.... Einfach mal Givi Gummi für Topcaseträger googeln...
Da gibt es die Gummis in verschiedenen Höhen zu kaufen für kleines Geld :D
Hatte das Problem auch schon. Hilft vielleicht noch jemandem der das Problem nicht gelöst hat.

Bikergrüße

Benutzeravatar
Terminator2702
Beiträge: 439
Registriert: 27. Apr 2015 14:52
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 SE GT
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: Red
zurückgelegte Kilometer: 60
Wohnort: Bonn

Re: Topcase rastet nicht ein

#22 Beitrag von Terminator2702 »

cbmichel hat geschrieben: 21. Mär 2023 11:03 Moin Zusammen,
gerade eben erst gesehen.... Einfach mal Givi Gummi für Topcaseträger googeln...
Da gibt es die Gummis in verschiedenen Höhen zu kaufen für kleines Geld :D
Hatte das Problem auch schon. Hilft vielleicht noch jemandem der das Problem nicht gelöst hat.

Bikergrüße
Meins lag rechts ohne Gummis auf. Das wäre so nicht gegangen.
Honda NTV 650 - Yamaha Virago XV1100 - Kawasaki Versys 1000 GT BJ 15 - Versys 1000 SE GT BJ23

Verbrauch meiner Versys 1000: 5.5 l

Benutzeravatar
moritzonline
Beiträge: 2
Registriert: 11. Apr 2018 22:02
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Kawasaki Versys 1000 SE
Baujahr: 2019
Farbe des Motorrads: grau
zurückgelegte Kilometer: 1500

Re: Topcase rastet nicht ein

#23 Beitrag von moritzonline »

Hallo zusammen,
es gibt einen relativ einfachen Trick, um das Topcase zuverlässig einrasten zu lassen, wenn es nicht gleich will. Mit einer Hand das Topcase von oben auf die Platte drücken und mit der anderen Hand von unten gegen die Platte schlagen. Der Konterschlag muss gar nicht so heftig sein. Aber so schnappt die Verriegelung bei mir zuverlässig ein. Hatte das Problem auch sowohl bei meiner ersten Versys (Bj 2017) also auch bei meiner jetzigen SE (Bj 2019).

Tornanti
Beiträge: 1757
Registriert: 30. Mär 2017 19:49
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 1000 GT
Baujahr: 2018
Farbe des Motorrads: rot
zurückgelegte Kilometer: 42886

Re: Topcase rastet nicht ein

#24 Beitrag von Tornanti »

Ich halte immer mit der linken Hand von unten dagegen und drücke mit dem rechten Handballen an der Innenseite des Topcase nach unten.
Bisherige Zweiräder seit 1982: Simson S50, Simson S51, MZ ES 250, MZ ETZ 250, Yamaha XJ900S 1998-2018 (112.000km), Kawasaki Versys 1000 (Bj. 2018), Gesamtkilometer jenseits der 200.000.

snap-on
Beiträge: 1118
Registriert: 22. Aug 2014 23:57
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2008
zurückgelegte Kilometer: 0

Re: Topcase rastet nicht ein

#25 Beitrag von snap-on »

Man sollte die Verriegelungslaschen ganz leicht mit Silikonfett einschmieren.

Bisher habe ich noch bei keinem TC eine Feile gebraucht.

Antworten

Zurück zu „Probleme mit der Kawasaki Versys 1000“