Kellermann insolvent

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 22
Registriert: 8. Jun 2021 22:10
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: LZT00A
Baujahr: 2012
Farbe des Motorrads: weiß
zurückgelegte Kilometer: 162000
Wohnort: Solingen

Kellermann insolvent

#1 Beitrag von Ingo »

Habe mir auf der Messe in Dortmund am Stand von Kellermann Blinker bestellt und vor Ort bezahlt.
Liefertermin war ursprünglich Mitte April.
Der Termin wurde immer wieder verschoben, angeblich wegen hoher Nachfrage.

Jetzt lese ich das Kellermann insolvent ist.
Na super, warum muss mir das wieder passieren?
See you at the ACE

Benutzeravatar
furb123
Beiträge: 86
Registriert: 27. Sep 2020 12:34
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Versys 650
Baujahr: 2023
Farbe des Motorrads: schwarz
zurückgelegte Kilometer: 30000

Re: Kellermann insolvent

#2 Beitrag von furb123 »

Krass, ich habe tatsächlich erst vor wenigen Wochen ein Teil vom Kettenwerkzeug eingesendet und auf Kulanz kostenlos ausgetauscht bekommen, war positiv überrascht.

https://www.kellermann-online.com/posit ... t/130.210
Habe noch überlegt, ob ich mir noch Ersatz Dorne bestelle, hätte ich mal tun sollen... :sorry:

Benutzeravatar
Michael_1969
Beiträge: 1263
Registriert: 12. Jul 2015 22:44
Geschlecht: männlich
Land: Deutschland
Motorrad: Yamaha XT 1200 ZE
Baujahr: 2014
Farbe des Motorrads: blau
zurückgelegte Kilometer: 25000
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Kellermann insolvent

#3 Beitrag von Michael_1969 »

Kannste auch noch tun. Der Vertrieb läuft ja erstmal für weitere 3 Monate uneingeschränkt weiter. Vorkasse würde ich allerdings nicht mehr empfehlen.

Ist doch hier wie überall... die Konkurrenz aus Asien wird zunehmend übermächtig. Wenn's das vermeintlich identische Produkt bei Alibaba für einen Bruchteil der Kellermänner gibt, greifen viele lieber dort zu. Alle wollten die Globalisierung, nun müssen wir auch die Konsequenzen tragen.
Michael
(Yamaha XT 1200 ZE nach Versys 650)

Antworten

Zurück zu „Licht, Leuchten, Lampen“